GRÜNDUNGSPORTRAIT

Hugo Pieper, geb. am 26.02.1934 in Winterberg, entstammt einer alteingesessenen Sauerländer Handwerksfamilie.

Mut und eisernen Willen brachte er auf, als er 1963 mit seiner Ehefrau Hildegard den Baggerbetrieb gründete. Hiermit wurde der Grundstein für das heutige, weit über die Region bekannte, Bauunternehmen gelegt.

 

Es war damals schwer zu glauben, dass dieses junge Unternehmen erfolgreich den Stürmen der Zeit trotzen und sich zu dem leistungsfähigen mittelständischen Unternehmen entwickeln würde, das es heute ist.

 

Der gemeinsame Wille, Schwierigkeiten auch in vertrackten Situationen zu meistern, war der Schlüssel für diesen Erfolg.

 

Aufgeschlossenheit allem Neuen gegenüber, unermüdliche Arbeitsfreude und Schaffenskraft, unternehmerisches Wagnis und entschlussfreudiges Handeln waren die Eckpfeiler, auf dem er sein Unternehmen aufbaute.

 

Die erste Investition galt der Anschaffung eines Fuchsbaggers, der die Grundlage des Maschinen- und Geräteparks bildete und in der Anfangszeit vom Firmengründer noch selbst bedient wurde.

 

In der Anfangszeit galt es, sich ein entsprechendes Netzwerk an Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Dies gestaltete sich schwieriger als ursprünglich angenommen. Der Widerstand gegenüber allem "Neuen" war sehr groß. Mit Unterstützung der Auftraggeber, die auch Jungunternehmern eine Chance gaben, etwickelte sich aus dem anfänglichen Baggerbetrieb das heutige Bauunternehmen.

 

Heute verfügt das Unternehmen über einen modernen Fuhr- und Maschinenpark, leistungsstarke Fachkräfte und ist auch durch den Einsatz modernster technischer Hilfsmittel konkurrenzfähig.

 

 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

Telefon: +49 5631 97150

Fax: +49 5631 62347

E-Mail:

info@hugo-pieper.de      

 

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Aktuelles

  • Polier für Kanal- und Straßenbau gesucht

 

  • LKW-Fahrer mit Kranwagenerfahrung gesucht

 

  • Facharbeiter gesucht

 

  • Maschinist gesucht

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Meldungen